Neuerscheinung!

Autorin: Arzu Gürz Abay

Illustrator: Elif Cinbas Karaca

Umfang: 32 Seiten

Empfohlenes Alter: 4-6 Jahre

Verlag: Fizzy Lemon Publishing (August 2018)

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-605-83280-75

 

 

Zusammenfassung: 

Sami freut sich auf seinen ersten Kindergartentag. Doch als er im Kindergarten ankommt, merkt er, dass er etwas sehr Wichtiges zu Hause vergessen hat. Die Kinder heißen Sami willkommen, aber er versteht kein Deutsch. Sami spricht eine andere Sprache. 
Kann der Tag trotzdem noch schön werden?

->Buchtrailer – klick hier!

Rezension:

Susanne Schneehorst, Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg 
Fachteam Literatur + Sprache, Interkulturelle Angebote:

Sami ist neu im Kindergarten und spricht kein Deutsch. Er war an seinem ersten Tag im Kindergarten morgens sehr aufgeregt und hat vergessen, seinen  Stoffelefanten mitzunehmen. Jetzt vermisst er seinen “Fil” schmerzlich und kann an nichts anderes denken. Die anderen Kinder wundern sich, dass Sami beim Spielen alles “viel” findet.   Aber sie interpretieren seine Antworten wohlwollend und hilfsbereit. Am Ende des Kindergartentages löst sich das Rätsel auf: das deutsche “Viel” und das türkische “fil” (Elefant) sind sich in der Aussprache zum Verwechseln ähnlich. 
Das kleine Bilderbuch rund um Sprache und sprachliche Missverständnisse erzählt die kurze Geschichte in schlichten, einprägsamen Bildern. Samis Sehnsucht nach seinem Kuscheltier ist von Kindern im Kindergartenalter sicherlich leicht nachzuvollziehen.  

 

 

Etiketler: , ,