Neuerscheinung

Lara, Mila, Kemal und Tim gehen in den Kindergarten. Zum Muttertag möchte jedes Kind seiner Mutter etwas Besonderes schenken. Lara hat schon eine Idee. Doch dann geht alles schief. Lara wird traurig. An der Garderobe im Kindergarten sieht sie ein funkelndes Herz aus Salzteig. Lara steckt es in die Tasche, obwohl es ihr nicht gehört.

Kann das gut gehen?

Eine einfühlsame Geschichte für 4-6 Jährige, zweisprachig auf arabisch-deutsch und türkisch-deutsch.

Liebevoll illustriert von Matt Schubbe.

ISBN:978-605-83280-1-3 (Deutsch-Türkisch), Broschiert, 32 Seiten, Fizzy Lemon Publishing, 2016

ISBN:978-605-83280-0-6 (Deutsch-Arabisch), Broschiert, 32 Seiten, Fizzy Lemon Publishing, 2016

Ausmalbild Lara (JPEG)

Ausmalbild Kemal (JPEG)

Fingerpuppen (JPEG)

Rezension

Liebe Kinder,

ihr habt bestimmt schon von Muttertag gehört. An diesem Tag schenken Kinder ihrer Mutter was Schönes, genau wie in diesem Buch „Das Muttertagsgeschenk“. Lara, Mila, Kemal und Tim sind Kindergartenfreunde und machen sich viele Gedanken was sie ihrer Mutter schenken können. Das ist aber nicht immer so einfach.

Das Besondere an diesem Buch: es ist zweisprachig Deutsch-Arabisch und Deutsch-Türkisch. Viele Kinder wachsen heute in Deutschland mit mehreren Sprachen auf. Das ist wie ein Schatz. Genauso ein großer Schatz wie Kemals Muttertagsgeschenk: ein Saltzteigherz mit vielen Glitzersteinen. Genau wie Kemal stolz auf sein schönes Geschenk ist, könnt ihr stolz auf die Sprachen sein, die ihr sprecht.

Was mit dem schönen Geschenk passiert, erfahrt ihr beim Lesen.

Viel Spaß beim Lesen in allen drei Sprachen.

wünscht

Natascha Fröhlich

Verband binationaler Familien und Partnerschaften

Projekt „Bilder im Kopf! Vielfalt in Kinder- und Jugendmedien“

Ein Projekt von Diakonie Düsseldorf, Caritasverband Düsseldorf